Freitag, Juli 21, 2017

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Guter Saisonstart für SC Uni Basel Badminton

  • Samstag, 01 Oktober 2016 11:08
  • geschrieben von 
Das Basler NLA-Team gewinnt zum Saisonauftakt gegen Genf und Yverdon. Das Basler NLA-Team gewinnt zum Saisonauftakt gegen Genf und Yverdon. Foto: scunibaselbadminton.ch

Das Basler Badminton-NLA-Team ist mit zwei Siegen in die neue Spielzeit gestartet. 
SC Uni Basel Badminton konnte sich im ersten Duell auswärts gegen den BC Yverdon-les-Bains mit 5:3 durchsetzen. Am Sonntag konnten die Basler dann zu Hause den BC Genève mit dem gleichen Resultat bezwingen. Einen fast perfekten Einstand feierte Basels slowenischer Neuzugang Alen Roj. Der 23-Jährige gewann alle seine Einzel und musste lediglich im Doppel mit Christian Kirchmayr als Verlierer vom Platz. Oliver Schaller (22), der zweite Neuzugang von Uni Basel, glänzte ebenfalls bei seinen ersten Auftritten. Schaller gilt als exzellenter Doppel- und Mixedspieler und bewies seine Klasse bei seinen drei Siegen eindrücklich. Neben diesen Zuzügen verliess Luka Petric die Bebbi und Rémy Matthey de l’Etang fokussiert sich in dieser Saison - in der die Playoff-Teilnahme angestrebt wird - auf das Coaching.

www.scunibaselbadminton.ch

Letzte Änderung am Samstag, 01 Oktober 2016 11:11

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team