Mittwoch, November 20, 2019

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

RTV-Niederlage gegen Wacker Thun

  • Samstag, 26 Oktober 2019 10:06
  • geschrieben von  mst
Der RTV Basel wartet weiter auf den ersten Saisonsieg. Der RTV Basel wartet weiter auf den ersten Saisonsieg. Foto: Varadi (Archiv)

Vor 300 Zuschauern im Kultur- und Sportzentrum in Pratteln musst sich der RTV Basel gegen Wacker Thun am Ende mit 23:31 (10:20) deutlich geschlagen geben - dies vor allem nach einer schwachen ersten Halbzeit. Die Realturner starteten gut in die Partie gegen die personell ebenfalls arg dezimierten Berner Oberländer. Doch bereits zu Beginn sündigten die Basler bei der Chancenauswertung und verpassten die Führung mehrfach. Thun dagegen agierte konzentriert, nutzte die RTV-Schwächen gnadenlos aus und zog bis zur Pause auf 20:10 davon. Nach der Pause verkürzte der RTV den Rückstand innert acht Minuten auf 15:20, liess das vorhandene Potential erkennen, blieb im Abschluss trotz der starken Aufholjagd erneut zu wenig abgeklärt und verpasste es, den Gegner doch noch in Bedrängnis zu bringen. Somit bleiben die Basler auch im achten Saisonspiel ohne Sieg und bleiben mit nur einem Punkt Tabellenschlusslicht. Nach einer zweiwöchigen Nationalmannschaftspause folgt am Sonntag, 3. November, das Auswärtsspiel beim HSC Suhr Aarau

www.rtv1879basel.ch

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team