Mittwoch, November 20, 2019

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

RTV Basel: Klare Niederlage bei Meister

  • Donnerstag, 26 September 2019 18:57
  • geschrieben von  mst
Der RTV Basel kommt nicht vom Fleck. Der RTV Basel kommt nicht vom Fleck. Foto: Varadi (Archiv)

Die NLA-Handballer des RTV 1879 Basel blieben im vorgezogenen Meisterschaftsspiel auswärts beim Schweizermeister Kadetten Schaffhausen letztlich chancenlos und verlor mit 19:31 (9:13).
Damit verbleibt das Team von Cheftrainer Christian Meier und Assistenzcoach Patrice Kaufmann mit einem Punkt aus den ersten fünf Spielen am Tabellenende. In Schaffhausen lag der RTV nie in Führung, hielt aber in der ersten Halbzeit mit dem nominell und finanziell übermächtigen Gegner ordentlich mit (nur 8:10 nach 25 Minuten). Mit zunehmender Spieldauer schwanden jedoch bei den Baslern die Kräfte und der Meister konnte seinen Vorsprung kontiuerlich ausbauen. Beste RTV-Torschützen waren Spielmacher Tibor Jurjevic mit fünf Treffern sowie Jannis Voskamp und Nikola Isailovic mit je vier Toren. Nächster RTV-Fixpunkt bildet am Mittwoch, 2. Oktober, das Heimspiel gegen den amtierenden Vizemeister Pfadi Winterthur (20:30 Uhr, Rankhof). (mst)

www.rtv1879basel.ch

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team