Mittwoch, September 18, 2019

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Albert Malgin ist nicht mehr Trainer des EHC Basel

  • Donnerstag, 09 Mai 2019 06:40
  • geschrieben von  ilo
Malgin und die EHC-Verantwortlichen konnten sich nicht einigen. Malgin und die EHC-Verantwortlichen konnten sich nicht einigen. Foto: C. Perren (Archiv)

Der EHC Basel hat sich mit Albert Malgin nicht über eine Vertragsverlängerung einigen können. Aus diesem Grunde wird die Zusammenarbeit im gegenseitigen Einvernehmen beendet. Die Verantwortlichen der Basler präsentierten mit dem 42-jährigen Kanada-Schweizer Robert Othmann bereits Malgins Nachfolger. Die grosse Erfahrung als Spieler mit 540 Swiss League- und 1. Liga-Einsätzen sowie seinen Trainererfahrungen in Sissach und Burgdorf sollen ihm in der neuen Verantwortung helfen. Othmann sei mit seiner positiven kanadischen Art und Einstellung prädestiniert, die junge Mannschaft weiterzuentwickeln. Dies zusammen mit dem Assistenztrainer David Malicek, dessen Vertrag um ein Jahr verlängert worden ist.

www.ehcbasel.ch

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team