Freitag, August 23, 2019

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Ultimate Frisbee: Fehlstart für Freespeed Basel

  • Dienstag, 02 April 2019 08:36
  • geschrieben von  ilo
Das Ultimate-Frisbee-Jahr 2019 steht im Zeichen der Europameisterschaften. Das Ultimate-Frisbee-Jahr 2019 steht im Zeichen der Europameisterschaften. Foto: zVg. (Archiv)

Das Basler Ultimate-Team muss zum Start der Swiss Ultimate Disc Tour die erste Heimniederlage in diesem Wettbewerb einstecken.
Die Bebbi unterliegen dem Disc Club Panthers aus Bern. Nachdem der erste Satz an Freespeed Basel abgegeben werden musste, konnte das Team aus der Hauptstadt die Partie drehen und den zweiten sowie den Entscheidungssatz für sich entscheiden. Freespeed wurde zum ersten Mal überhaupt zuhause besiegt. Die Swiss Ultimate Disc Tour wird parallel zur offiziellen vom Verband organisierten Schweizer Meisterschaft an vier Spieltagen und einem Final ausgetragen. Neben den nationalen Wettbewerben steht in diesem Jahr die Europameisterschaft in Ungarn im Fokus. Von Freespeed Basel werden im Sommer zahlreiche Akteure für die Schweizer Nationalmannschaft auflaufen.

www.freespeed.ch / www.swissultimatedisctour.ch

Letzte Änderung am Dienstag, 02 April 2019 12:36

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team