Dienstag, November 20, 2018

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

FC Amicitia Riehen hält den Anschluss

  • Donnerstag, 08 November 2018 17:29
  • geschrieben von  ilo
Gleich mit 4:0 besiegt Amicitia den FC Birsfelden. Gleich mit 4:0 besiegt Amicitia den FC Birsfelden. Foto: ilo (Archiv)

Gegen Tabellennachbar Dardania kamen die Riehener 2. Liga-Fussballer in der vorletzten Runde nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Durch diese Punkteteilung verpasste es das Team von Giuseppe Stabile den Abstand zum Tabellenstrich zu verkürzen. Die nächste Möglichkeit bot sich Amicitia im Auswärtsspiel gegen den FC Birsfelden und die Rotweissen zeigten, zu was sie eigentlich fähig wären. Fabio Gil brachte den FCA in einer ausgeglichenen ersten Halbzeit in Führung. Auf dem schwierig zu bespielenden Rasen gelang dem Tabellenvorletzten nach der Pause durch einen mustergültig vorgetragenen Konter das 2:0. Bis zum Schlusspfiff folgten noch die Treffer drei und vier. Mit dem verdienten 4:0-Sieg im letzten Spiel der Hinrunde nähern sich die Riehener dem Trennstrich und liegen nur noch ein Punkt hinter dem zwölftplatzierten FC Dardania. Am Samstag, 16. März, trifft der FC Amicitia auswärts auf den FC Wallbach. 

www.fcamicitia.ch

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team