Diese Seite drucken

Rang 5 für Breer/Haussener am Zürcher HB

  • Freitag, 13 April 2018 12:28
  • geschrieben von  ilo
Die holländischen Ex-Weltmeister waren für Breer/Haussener zu stark. Die holländischen Ex-Weltmeister waren für Breer/Haussener zu stark. Foto: coopbeachtour

Die Basler Beachvolleyball-Profis Florian Breer und Yves Haussener schliessen das stark besetzte Turnier der Coop Beachtour am Zürcher Hauptbahnhof auf dem guten 5. Rang ab.
Die U17-Junioren-Weltmeister von 2014 unterlagen in der ersten Runde dem Holländischen Duo Varenhorst/Bouter (14-21, 19-21). Mit dem 2:0-Sieg egen die Schweizer Kovatsch/Kissling verdienten sich die Bebbi ein Duell mit der aktuellen Weltnummer 4 Brouwer/Meeuwsen, blieben gegen die Niederländer aber chancenlos. Der Turniersieg ging bei den Damen an Heidrich/Vergé-Dépré, bei den Herren standen die Bezwinger von Breer/Haussener und Weltmeister von 2013, Brouwer/ Meeuwsen zuoberst auf das Podest. 

www.coopbeachtour.ch