Mittwoch, Juli 18, 2018

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Basel Regio legt im Playoff-Final vor

  • Freitag, 30 März 2018 22:14
  • geschrieben von  ilo
Basel-Regio-Topscorer Mikko Jolma traf doppelt. Basel-Regio-Topscorer Mikko Jolma traf doppelt. Foto: TOPictures (Archiv)

In dem an Spannung fast nicht zu überbietenden ersten Playoff-Finalspiel kamen die Unihockeyaner von Basel Regio gegen die Kloten-Bülach Jets zum ersten Sieg in der Best-of-5-Serie.
Die Bebbi konnten im ersten Drittel mit dem Tempo des A-Ligisten nicht mithalten und lagen nach 25 Minuten mit 0:4 im Hintertreffen. Innert drei Minuten kamen die Basler aber wieder bis auf 3:4 heran, ehe die Gäste erneut auf 6:3 davonzogen. Basel Regio gab sich aber nicht auf und konnte sich vor über 500 Zuschauern in der Sporthalle Sandgruben in die Verlängerung retten. Dort war es der Este Tanel Kasenurm, der das Heimteam zum frenetisch bejubelten ersten Sieg schoss. Weiter geht es am kommenden Samstag in Kloten (18.00 Uhr, Sporthalle Ruebisbach). Das nächste Heimspiel folgt bereits am Ostermontag (16.00 Uhr, Sporthalle Sandgruben).

www.unihockeybaselregio.ch

Letzte Änderung am Freitag, 30 März 2018 22:25

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team