Dienstag, Oktober 16, 2018

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Dybli und BHC-Herren punkten weiter

  • Freitag, 08 Dezember 2017 12:30
  • geschrieben von  ilo
Sieg und Niederlage für die BHC-Herren. Sieg und Niederlage für die BHC-Herren. Foto: facebook/bhc

In der 5. und 6. Runde der NLA-Hallenmeisterschaft konnten die Dybli vom Basler Hockey Club 1911 dank einem Sieg und einem Remis wichtige Punkte im Kampf um die Final-Four-Qualifikation sammeln.
Gegen die Black Girls aus Genf siegten die BHC-Damen dank zwei Toren von Julia Intelmann mit 2:1. In der zweiten Partie sicherten sich die Baslerinnen gegen den Luzerner SC einen weiteren Punkt und rangieren neu auf Rang vier. Torschützin beim 1:1-Unentschieden war Marie-Céline Puljic. Auch die BHC-Herren waren im Einsatz und gewannen ihr Auftaktspiel gegen den Servette HC mit 3:2, mussten sich danach aber dem ungeschlagenen Liga-Favoriten aus Wettingen mit 1:3 geschlagen geben. Mit acht Punkten aus sechs Spielen liegt der BHC aktuell auf Rang drei.

www.bhc.ch

Letzte Änderung am Freitag, 08 Dezember 2017 12:39

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team