Sonntag, November 19, 2017

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

FC Amicitia Riehen überwintert an der Spitze  

  • Mittwoch, 08 November 2017 11:08
  • geschrieben von  ilo
Erfolgreiche Hinrunde: Amicitia holt sich die Wintermeisterschaft. Erfolgreiche Hinrunde: Amicitia holt sich die Wintermeisterschaft. Foto: ilo (Archiv)

Der FC Amicitia Riehen musste in der letzten Partie der Hinrunde die erste Saisonniederlage einstecken. Gegen den FC Reinach resultierte eine knappe 0:1-Heimpleite. Das Team von Trainer Giuseppe Stabile kam während der gesamten Spieldauer nur selten vor das gegnerische Tor. Auch die Gäste blieben in einer zerfahrenen Partie ohne die ganz grossen Chancen. In der 81.Minute traf Pascal Kraft nach einem Abpraller per Kopf und sorgte für die Entscheidung zu Gunsten der effizienteren Reinacher. Trotz der Niederlage überwintern die Riehener punktgleich mit dem SV Muttenz an der Tabellenspitze. Die Rückrunde startet für Amicitia am 18. März mit dem Heimspiel gegen den FC Ettingen.

www.fcamicitia.ch

Letzte Änderung am Mittwoch, 08 November 2017 11:31

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team