Mittwoch, Juni 20, 2018

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Kantersieg zum Saisonstart für Uni Basel Badminton

  • Donnerstag, 12 Oktober 2017 17:59
  • geschrieben von  ilo
Gleich mit 7:1-Siegen fertigten die Basler den Gast aus der Ostschweiz ab. Gleich mit 7:1-Siegen fertigten die Basler den Gast aus der Ostschweiz ab. Foto: facebook/scunibaselbadminton

Der SC Uni Basel Badminton ist optimal in die neue Saison gestartet. Im Heimspiel gegen St. Gallen-Appenzell waren die Gastgeber in allen Belangen überlegen und kanterten die Ostschweizer mit 7:1 nieder. Der Engländer Toby Penty, der nach zwei Saisons den Weg wieder ans Rheinknie gefunden hat, spielte an Seite von Oli Schaller ein starkes erstes Doppel, das in drei Sätzen gewonnen wurde. Die erfahrene Sanya Herzig und Neuzugang Marion Varrin sicherten den zweiten Punkt für die Basler. Auch im Einzel vermochte Uni Basel zu überzeugen. Nach der langen verletzungsbedingten Absenz stand Christian Kirchmayr wieder im Einsatz. Er gewann sowohl sein Doppel mit Marco Martucci, als auch die Einzelpartie gegen den amtierenden Schweizermeister Dominik Bütikofer. Dank der überzeugenden Leistung steht Uni Basel nach dem ersten Spieltag an der Spitze der Tabelle.

www.scunibaselbadminton.ch

Letzte Änderung am Donnerstag, 12 Oktober 2017 20:42

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team