Mittwoch, Juni 20, 2018

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Riehen / Bettingen

Umstrittene Rössligasse-Aufwertung soll vors Volk

Donnerstag, 02 November 2017 09:55
FDP und SVP ergreifen das Referendum gegen die Sanierung und Neugestaltung der Rössligasse. Nach einer hitzigen Debatte im Einwohnerrat entschied sich das Riehener Dorfparlament für die Sanierung und Neugestaltung der Rössligasse für knapp 3,8 Millionen Franken. SVP, FDP und LDP wehrten sich vergebens dagegen. Umstritten ist die…

Neuer Recyclingpark im Werkhof

Donnerstag, 26 Oktober 2017 06:16
Der Einwohnerrat lobte im Rahmen des Leistungsauftrags und Globalkredits für den Politikbereich «Mobilität und Versorgung» das Vorhaben des Gemeinderats, ab Januar 2018 im Werkhof einen Recyclingpark anzubieten. Dieser soll gemäss den Öffnungszeiten des Werkhofs zugänglich sein. Der Gemeinderat sah Handlungsbedarf, da der mobile Recyclingpark beim Otto Wenk-Platz,…

Rössligasse wird saniert und neu gestaltet

Donnerstag, 26 Oktober 2017 06:11
Für die einen ist die Umgestaltung der Rössligasse als Abschluss der ganzen Dorfkerngestaltung notwendig und wäre eine optimale Verbindung zwischen der Fondation Beyeler und dem Bahnhof. Für die anderen ist die Umgestaltung der Rössligasse zusätzlich der notwendigen Sanierung der unterirdischen Leitungen unnötig und zu teuer. Doch am…
Um Riehen stark für die Zukunft zu machen, brauche Riehen Investitionen in die hier wohnenden und in Zukunft zuziehenden Familien, findet SP-Co-Präsident Martin Leschhorn. «Bürgerliche Parteien haben Einkommens- und Vermögenssteuern gekürzt, was nur den Begüterten zugutekommt, Familien mit Kindern aber in 85 Prozent der Fälle nichts nützt.»…
Bund plant Taktverdichtung auf der S-Bahn Strecke Badischer Bahnhof-Lörrach. Verkehrsministerin Doris Leuthardt gab heute geplanten Ausbauprojekte für die Bahninfrastruktur bis 2035. Darunter befindet sich auch der Viertelstundentakt der S-Bahn nach Riehen. Wann genau die Pläne umgesetzt werden sollen, ist nicht bekannt. Nicht alle in Riehen haben Freude…

Jahrbuch und Regio Messe müssen Federn lassen

Donnerstag, 28 September 2017 18:13
Die Beiträge für das Jahrbuch z'Rieche werden teilweise gestrichen. Die Regio Messe fällt dem Sparwillen ganz zum Opfer. Das Jahrbuch muss Federn lassen. Der  Einwohnerrat streicht im Rahmen des Globalkredits für den Leistungsauftrag des Leistungsbereichs Publikums- und Behördendienste für die Jahre 2018-2021 348'000 Franken. Statt den jährlich…

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team