Dienstag, Oktober 16, 2018

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Riehen / Bettingen

Ein Kulturpreis - vier Auszeichnungen

Montag, 28 Mai 2018 13:04
Der Kulturpreis 2016 und 2017 wird erstmals an vier junge Kulturschaffende unterschiedlicher Sparten vergeben. Riehen hat für einmal mit der Tradition der jährlichen Preisverleihung gebrochen. Neu ist zudem, dass vier Kulturschaffende gleichzeitig ausgezeichnet werden. Die Preise gehen an: Ursula Nill, geb. 1984 Die 34-Jährige studierte Tanz an…
Ist die Umgestaltung der Rössligasse Luxus oder nötig zur Vollendung des Dorfkerns und braucht Riehen eine Tiefgarage mit 30 zusätzlichen Parkplätzen? Am 10. Juni stimmt die Riehener Bevölkerung darüber ab.   Ein Komitee aus CVP, EVP, SP und GLP setzt sich sowohl für die Sanierung und Umgestaltung…
Die Gemeinde Riehen verzeichnete 2017 einen Jahresgewinn von 4,7 Millionen Franken. Bei Gesamterlösen von rund 142 Millionen Franken erzielt die Gemeinde Riehen einen Überschuss von 4,7 Millionen Franken. Im Budget wurde ein Überschuss von 0,7 Millionen Franken erwartet. Die Verbesserung zum Budget basiert auf tieferen Gesamtkosten der…
Claudia Schultheiss (LDP) wurde mit 31 von 37 gültigen Stimmen zur neuen Einwohnerratspräsidentin gewählt. Grosse Ehre für Claudia Schultheiss: Die 52-jährige Familienfrau und Juristin steht dem Riehener Einwohnerrat in den kommenden zwei Jahren als Präsidentin vor und ist somit amtlich die höchste Riehenerin. Die LDP-Politikerin erhielt 31…

Mehr Transparenz: Einwohnerrat wird digital

Donnerstag, 26 April 2018 07:36
Eine elektronische Abstimmungsanlage soll den Parlamentsbetrieb in Riehen transparenter und effizienter machen. Die Diskussionen waren gestern Abend an der letzten Sitzung der Legislaturperiode 2014-2018 nochmals sehr engagiert. Der Gemeinderat möchte aus dem Einwohnerrat ein elektronisches Parlament machen. Dies war im Grundsatz unbestritten. Umstritten war jedoch das Vorhaben…

Kamera überwacht Abfallsünder im Niederholz

Donnerstag, 26 April 2018 07:16
Abfallsünder sollen mit einer Überwachungskamera abgeschreckt oder überführt werden können. Um dem widerrechtlichen Deponieren von Abfällen bei der Wertstoffsammelstelle an der Niederholzstrasse Herr zu werden, wird eine Überwachungskamera installiert. Rund um die Wertstoffsammelstellen für Altglas, Weissblech und Aluminium häuft sich regelmässig illegal deponierter Abfall. Obwohl die Mitarbeitenden…

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team