Samstag, April 29, 2017

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Riehen / Bettingen

Bettinger Jahresrechnung mit leichtem Plus

Donnerstag, 13 April 2017 15:11
Die Jahresrechnung 2016 der Gemeinde Bettingen schliesst mit einem Überschuss von knapp 183'000 Franken. Wie gewöhnlich gab die Gemeinde Bettingen auch 2016 für den Bereich Bildung am meisten Geld aus. Knapp 6,3 Millionen Franken. Der Betrag fiel deshalb so hoch aus, weil der Gemeinderat im vergangenen Jahr…

Andreashaus: Der Finanzdruck steigt

Mittwoch, 12 April 2017 15:20
Es ist Donnerstagmorgen. Im Andreashaus herrscht bereits emsiger Betrieb. In einem Raum wird geturnt, im Foyer Gemüse gekauft und geplaudert. Sigrist Paul Spring kennt die Besucher alle persönlich, hält den Senioren die Türen auf und wechselt mit ihnen ein paar Worte. Das Zentrum im Niederholzquartier präsentiert sich…
Justiz- und Sicherheitsdirektor Baschi Dürr (FDP) kommt der Rieher SVP entgegen. Das Justiz- und Sicherheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt und das Initiativkomitee der kommunalen Volksinitiative «Die Polizeiwache Riehen darf nicht geschlossen werden! (Sicherheitsinitiative)» haben sich auf eine punktuelle Ergänzung des neuen Konzepts für den Polizeiposten Riehen verständigt. Infolgedessen…

Basler Ruder-Club erhält Riehener Sportpreis

Donnerstag, 06 April 2017 16:13
Die Gemeinde Riehen zeichnet den Basler Ruder-Club mit dem Sportpreis 2016 aus. Der Basler Ruder-Club ist die sportliche Heimat von Olympiasieger Simon Niepmann, der von Grenzach her gekommen als Nachwuchssportler zum BRC stiess. Der Basler Ruder-Club zählt zu seinen Mitgliedern auch den im Welschland aufgewachsenen Lucas Tramèr,…
Um für die Realisierung der öffentlichen Tiefgarage im Dorfzentrum Rechtssicherheit zu schaffen, hat der Riehener Gemeinderat einen Bebauungsplan erarbeitet. Im Januar 2014 hat der Einwohnerrat für die Projektierung einer öffentlichen Tiefgarage im Dorfzentrum einen Projektierungskredit in der Höhe von 370‘000 Franken beschlossen. Durch den Bau der öffentlichen…
Um den Komfort und das Verweilen im neuen Dorfkern noch angenehmer zu gestalten, stellt die Gemeinde Sitzkissen auf den ovalen Treppen zur Verfügung. Seit es im neu gestalteten Dorfzentrum auf breiten Bänken und auf den Treppenskulpturen rund um die Bäume viele Sitzgelegenheiten gibt, herrscht bei warmen Temperaturen…

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team