Samstag, September 22, 2018

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Schwarzer Rauch über dem Otto Wenk-Platz

Nach einer Explosion stieg schwarzer Rauch über Riehen auf. Nach einer Explosion stieg schwarzer Rauch über Riehen auf. Foto: Falk Jaquart, Pixelio.de

Am Kohlistieg beim Otto-Wenk-Platz in Riehen kam es zu einer Explosion, bei der sich ein Bauarbeiter verletzt hat. Arbeiter waren auf dem Dach eines im Bau befindlichen Mehrfamilienhauses mit Schweissarbeiten beschäftigt, als am 20. Juli kurz vor 16.30 Uhr aus noch unbekannten Gründen eine Gasflasche in Brand geriet und später explodierte. Wie die Staatsanwaltschaft mitteilte, waren Polizei, Feuerwehr und Sanität nach dem von Anwohnern gemeldeten Zwischenfall schnell vor Ort gewesen. Die Sanität brachte den leicht verletzten Bauarbeiter ins Spital. Ein Teil einer Gasflasche flog nach der Explosion rund 100 Meter weit und beschädigte das Dach eines anderen Mehrfamilienhauses. Dabei entstand geringer Sachschaden. Grösseren Schaden richtete die Explosion dagegen auf dem Dach der Überbauung an, die kurz vor ihrer Fertigstellung steht. Ein Teil des Daches fing Feuer.

Letzte Änderung am Montag, 25 Juli 2016 12:53

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team