Dienstag, März 26, 2019

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Riehen spendet 10'000 Franken für Flüchtlinge

Das Schweizerische Rote Kreuz leistet wertvolle Hilfe für die syrischen Flüchtlinge. Das Schweizerische Rote Kreuz leistet wertvolle Hilfe für die syrischen Flüchtlinge. ZVG

Riehen zeigt sich zum wiederholten Male solidarisch mit den Schwächeren dieser Welt.

«Das Schicksal der syrischen Flüchtlinge hat auch bei der Bevölkerung der Gemeinde Riehen eine tiefe Betroffenheit ausgelöst», betont Riehens Gemeinderat in einer Mitteilung. Er überweist als Zeichen der Solidarität auf das Spendenkonto des Schweizerischen Roten Kreuzes einen Betrag von 10'000 Franken zugunsten der Flüchtlingshilfe im Libanon.

Vier Jahre nach Ausbruch des Syrienkriegs wird die Lage der Flüchtlinge im Libanon immer verzweifelter. Über elf Millionen Menschen aus Syrien sind auf der Flucht, etwa die Hälfte davon sind Kinder.

Libanon, ein kleines Land mit 4,2 Millionen Einwohnern, das selber einen langjährigen Bürgerkrieg hinter sich hat, trägt eine grosse Last des Bürgerkriegs des Nachbarlands Syrien. Die libanesische Zivilbevölkerung ist stark unter Druck. Ein Drittel der libanesischen Bevölkerung ist selber auf Unterstützung angewiesen.

Mehr als 1,2 Millionen syrische Flüchtlinge haben im Libanon Zuflucht gefunden. Ihre Lage ist prekär: Viele Flüchtlinge leben in improvisierten Camps oder privaten Wohnungen; die Hälfte von ihnen ist unter 18 Jahre alt. Die Ersparnisse sind aufgebraucht, die Perspektiven fehlen. Nach dem kalten Winter und der schlechten Ernte sind die Lebensmittelpreise stark gestiegen. Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) unterstützt von April bis Dezember 2015 zusätzlich tausend besonders verletzliche Familien mit Lebensmittelpaketen.

Die Flüchtlingskrise bedeutet für die Ambulanzdienste des Libanesischen Roten Kreuzes viel Zusatzarbeit. Das SRK unterstützt diese lebenswichtige Dienstleistung und baut zwei Notfallposten an stark frequentierter Lage aus, um den Schichtbetrieb aufstocken zu können. Zudem bildet das SRK freiwillige Nothilfe-Teams des Libanesischen Roten Kreuzes aus, die acht Lagerhäuser im ganzen Land betreiben, und die umfangreichen Hilfsgüter-Verteilungen effizient und kostengünstig umsetzen.

Letzte Änderung am Mittwoch, 15 April 2015 11:59

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team