Mittwoch, September 18, 2019

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Basel-Stadt und seine Aussenpolitik in Riehen

Elisabeth Ackermann präsidiert 2019 die Oberrheinkonferenz. Elisabeth Ackermann präsidiert 2019 die Oberrheinkonferenz. www.bs.ch

Im Gemeindehaus Riehen ist vom 20. August bis zum 13. September 2019 die Ausstellung zur Kleinen Aussenpolitik des Kantons Basel-Stadt zu sehen.

In der Ausstellung im Riehener Gemeindehaus wird die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im trinationalen Raum anhand verschiedener Beispiele beleuchtet.

Im Jahr 2019 hat Regierungspräsidentin Elisabeth Ackermann die Präsidentschaft der deutsch-französisch-schweizerischen Oberrheinkonferenz (ORK) inne. Aus diesem Anlass hat das Präsidialdepartement des Kantons Basel-Stadt eine Ausstellung zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit des Kantons – der sogenannten Kleinen Aussenpolitik – realisiert und zeigt diese aktuell im Gemeindehaus Riehen.

Die Ausstellung stellt auf neun Panels zentrale Themen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit vor. Neben kompakten Informationen über umgesetzte und geplante Projekte kommen auf den Ausstellungselementen Persönlichkeiten aus dem Dreiland zu Wort. Zusätzlich zu den Schwerpunktthemen der diesjährigen ORK-Präsidentschaft Wirtschaft, Verkehr, Raumplanung, Kultur und Jugend werden Bereiche wie Gesundheit, Bildung und Wissenschaft sowie Energie und Umwelt beleuchtet.

Letzte Änderung am Donnerstag, 15 August 2019 06:54

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team