Freitag, März 22, 2019

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Hallenbad wegen Legionellen geschlossen

Das Hallenbad im Schulhaus Wasserstelzen bleibt vorerst geschlossen. Das Hallenbad im Schulhaus Wasserstelzen bleibt vorerst geschlossen. www.riehen.ch

Das Hallenbad im Schulhaus Wasserstelzen bleibt wegen Legionellen bis Ende Jahr geschlossen.

Bei einer Routinekontrolle wurden unter bei 44 Duschen ein Legionellenbefall festgestellt. Dies berichtete gestern Telebasel. Co-Schulleiter Stefan Camenisch informierte in einem Schreiben die Eltern, dass das Hallenbad bis Ende Jahr geschlossen bleibt. Legionellen können unter anderem Lungenentzündungen verursachen.

In Zusammenarbeit mit dem Kantonsarzt hat das Bau-und das Verkehrsdepartement Filter an die Duschen installiert, die die Legionellen auffangen sollen. Bis sicher ist, dass wirklich keine Legionellen mehr in den Duschen vorhanden sind, brauche es aber viel Zeit, erklärt der Kantonsarzt Thomas Steffen gegenüber Telebasel. Bis zum Schulbeginn im Januar sollten die Duschen aber wieder sauber sein, so Steffen.

Letzte Änderung am Samstag, 22 Dezember 2018 07:10

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team