Montag, Oktober 22, 2018

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Erneut Jungbäume von Vandalen zerstört

Bereits im Dezember zerstörten Vandalen 14 Jungbäume bei der Haltestelle Weilstrasse. Bereits im Dezember zerstörten Vandalen 14 Jungbäume bei der Haltestelle Weilstrasse. www.bs.ch

An der Lörracherstrasse bei der Tramhaltestelle Weilstrasse wurden schon wieder Jungbäume mutwillig zerstört.

Der Fall erinnert schmerzlich an den vergangenen Winter, als in der Lörracherstrasse schon einmal mehrere Jungbäume mutwillig zerstört wurden. Die als Ersatz von der Stadtgärtnerei gepflanzten Bäume wurden nun in der Nacht vom Montag auf Dienstag ebenfalls auf rund einem Meter Höhe abgeknickt. Die Stadtgärtnerei hat den Fall gegenüber «Telebasel» bestätigt. «Zwei der Bäume waren bereits abgeknickt, die restlichen waren kurz davor. Deshalb blieb uns nichts anderes übrig als die restlichen Bäume auch abzusägen», erklärt Simon Leuenberger, Stellvertretender Leiter Grünflächenunterhalt bei der Stadtgärtnerei, gegenüber dem Fernsehsender. Das Muster des aktuellen Vorfalls sei identisch wie beim ersten Mal, sagt Leuenberger. Wann die Baumreihe wieder bepflanzt werden kann, sei noch unklar. Der Grund: Es sei schwierig, Bäume dieser Gattung in der erforderlichen Grösse und Qualität zu finden.

Letzte Änderung am Mittwoch, 03 Oktober 2018 14:06

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team