Montag, August 21, 2017

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Jugendliche beim Niederholz sexuell belästigt

Auf der Höhe des Friedhofs Hörnli am Kohlistieg wurde die Jugendliche unsittlich angefasst. Auf der Höhe des Friedhofs Hörnli am Kohlistieg wurde die Jugendliche unsittlich angefasst. Google Maps

Am Mittwochabend wurde eine Jugendliche beim Kohlistieg in Riehen von einem Unbekannten sexuell belästigt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass die Jugendliche mit dem Zug nach Riehen Niederholz fuhr und dort ausstieg. Anschliessend machte sie sich zu Fuss auf den Weg nach Hause. «Bereits beim Bahnhof fiel ihr ein Unbekannter auf, welcher ihr folgte. Plötzlich wurde sie auf Höhe des Kohlistieg von hinten gepackt und unsittlich angefasst», erklärt die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt in einer Mitteilung. Als sie um Hilfe rief, flüchtete der Täter in Richtung Rauracherstrasse. Die Jugendliche begab sich nach Hause, von wo aus die Polizei verständigt wurde.

Gesucht wird:

Unbekannter, 25-30 Jahre alt, ca. 175 cm gross, weisse Hautfarbe, aufrechte Haltung, kurze braune Haare, Dreitagebart, trug dunklen Pullover und dunkle Jeans.

Letzte Änderung am Donnerstag, 10 August 2017 10:55

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.

- Anzeige -

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Tel. +41 61 681 98 21

Ihr VogelGryff-Team