Dienstag, Oktober 16, 2018

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Kleinbasel

Am Dienstag, 19. Mai, hat die Polizei um 16 Uhr in der Klybeckstrasse bei der Feldbergstrasse eine Frau festgenommen. Die 22-jährige Schweizerin hatte zuvor an der Hammerstrasse in einem Lebensmittelgeschäft verschiedenste Waren gestohlen. Wie die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt bekannt gab, war die Frau durch die Ladenaufsicht im Lebensmittelgeschäft beim Diebstahl beobachtet worden war. Bei der anschliessenden Kontrolle kam es zu einem Gerangel, wobei die Täterin mit einem Messer die Ladenaufsicht bedrohte und darauf flüchten konnte. Die danach verständigte Polizei konnte bei der anschliessenden Fahndung die 22-jährige Frau bei der Klybeckstrass /Feldbergstrasse anhalten.

Die muba findet nächstes Jahr vom 15. bis 24. April statt. Um diesen neuen Frühlingstermin zu lancieren, präsentiert die traditionelle Basler Publikumsmesse die «Swisscom Giga-Welle» im Rundhof der Messe Basel. «Der Event verkörpert ein junges, offenes und aktives Ambiente welches auch für die künftige Entwicklung der muba eine wichtige Rolle spielt», teilten die muba-Verantwortlichen mit.
Die «Swisscom Giga-Welle», die weltweit grösste mobile Outdoor-Surfanlage, gastiert noch bis zum 25. Mai in Basel und sorgt für gute Stimmung und Beach-Feeling im Innenhof der Messehalle 2. Acht Pumpen produzieren auf der 700 Quadratmeter grossen Anlage eine künstliche Welle, auf der geübte Profis, aber auch Anfänger den Trendsport Surfen erleben können. Auch viele Schulklassen haben sich beim Surfen versucht. Die Giga-Welle ist täglich von 11 bis 22 Uhr geöffnet.

Bei der CVP nehmen Frauen wichtige politische Ämter ein, sei es innerhalb der Partei oder auf eidgenössischer und kantonaler Ebene. «In der Basler Grossratsfraktion der CVP/EVP bilden die Frauen sogar die Mehrheit», schreibt die CVP Basel-Stadt. Die letzte Parteiversammlung hat für die Nationalratswahlen wieder eine Unterlisteverbindung mit den CVP-Frauen beschlossen und geht mit fünf engagierten CVP-Frauen als Nationalratskandidatinnen ins Rennen. Auf der Liste sind Priska Keller, Einwohnerrätin in Riehen; Andrea Elisabeth Knellwolf, Grossrätin; Silvia Rietschi Jenny, Erziehungsrätin; Helen Schai-Zigerlig, Grossrätin und Jenny Ch. Wüst, Richterin. Nach eigenen Angaben bestärken die CVP-Frauen Basel-Stadt Frauen darin, politische Verantwortung zu übernehmen. «Sie engagieren sich namentlich in den Bereichen Familie, Wirtschaft, Bildung und Soziales, übernehmen Verantwortung und prägen politische Entscheide auf allen Ebenen massgebend mit.»

In Bettingen brannte ein Gartenhaus

  • Mittwoch, 20 Mai 2015 00:00

Am Mittwoch, 20. Mai, kurz nach Mitternacht brannte in Bettingen am Weingärtenweg ein Gartenhaus. Es entstand beträchtlicher Sachschaden. Personen wurden keine verletzt. Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass Nachbarn das Feuer festgestellt und die Rettungsdienste verständigt hatten. Kurze Zeit später konnte die Berufsfeuerwehr den Brand löschen. Die Brandursache ist noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft.