Montag, November 20, 2017

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Kleinbasel
Es war wohl nicht nur für Basel erstmalig, dass die Polizei in einer Kirche Menschen festnimmt, die dort Schutz suchten. An einer Diskussion zum Thema «Flucht, Recht, Staat» in der Offenen Kirche Elisabethen sah dies auch Michel Girard so. Der Leiter des Basler Amtes für Migration war…
Nach den neuesten Diskussionen um den Störfall am 9. April 2014 im Atomkraftwerk Fessenheim wird nun auch der Basler Regierungsrat aktiv. In einem Brief an Bundesrätin Doris Leuthard, Vorsteherin des Eidgenössischen Departementes für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation, fordert er, dass die französische Regierung noch dieses Jahr…

Kunschti Eglisee erhält wieder zwei Eisfelder

Mittwoch, 25 November 2015 14:58
Mitte November bewilligte der Grosse Rat 13,4 Millionen Franken für eine Ballon-Schwimmhalle auf dem Eglisee sowie für die Sanierung der Kunsteisbahn. Beim Verein Kunschti Eglisee ist man erleichtert. «Das sichert die Zukunft der ganzen Anlage auf weitere Jahrzehnte – und nach dem Provisorium mit nur einem Eisfeld…

Wo Alt und Jung sich begegnen

Mittwoch, 14 Oktober 2015 15:37
Das Alterszentrum ­Senevita Erlenmatt und ein benachbartes Tagesheim fördern generationenübergreifende Kontakte. «Jöö, siidig» – so tönt es fast aus einem Mund von vier Seniorinnen und einem Senior, die im Saal des Alterszentrums Senevita sitzen. Der Grund: Vier Kinderbetreuerinnen des Tagesheims «Susanna's International Kindergarden» fahren acht kleine Kinder…

Diskussion über ein Luxusproblem?

Mittwoch, 14 Oktober 2015 15:31
Die Kleinbasler Nationalratskandidaten Mirjam Ballmer und Remo Gallacchi diskutierten über «Bäume statt Parkplätze». Das Basler Baudepartement  (BVD) will in der Wettsteinallee 20 Parkplätze aufheben und 18 Bäume pflanzen. Dies als Kompensation für ein gebautes unterirdisches Parking beim früheren Kinderspital. Dagegen wurden 500 Unterschriften gesammelt. Über das Thema…

Mit 640 Kilo Alu-Dosen für ein Pfandsystem

Mittwoch, 14 Oktober 2015 14:37
Drei Jahre lang hob der Riehener Paul Spring (Bild) jede Alu-Getränkedose auf, wenn er zu Fuss oder per Velo unterwegs war. Am 14. Oktober zeigte er auf dem Claraplatz, was so an wertvollem, rezyklierbarem Rohstoff zusammenkam: 40 000 Dosen in über 100 Säcken, total 640 Kilo schwer.…