Samstag, November 17, 2018

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Kleinbasel
Unbekannte Vandalen haben die Wackel-Giraffe auf dem Claraplatz über Nacht immer wieder stark beschädigt, obwohl sie mit einer Schutzhülle versehen war und von einem Wachdienst kontrolliert wurde. Nach den Vandalenakten konnte das Wackel-Tier nur wenige Tage benutzt werden und musste danach in die Reparatur. «Der Claraplatz ist…

Auf dem Landhof fallen fünf Pappeln

Mittwoch, 10 Oktober 2018 13:38
229 von 26 000 Basler Bäumen müssen demnächst entfernt werden. Nötig sei dies vor allem aus Sicherheitsgründen, erklärt Simon Leuenberger, stellvertretender Leiter Grünflächenunterhalt bei der Stadtgärtnerei. Der Motorsäge zum Opfer fallen zum Beispiel die fünf Pappeln auf dem Landhof. Das gleiche Schicksal erleidet ein Baum im Solitude-Park, der…

«Die Tomatenernte war sehr gut»

Mittwoch, 10 Oktober 2018 13:22
Der Kleinbasler Peter Wirz, 68,  hält sich gern in seinem Familien­garten in den Spitalmatten auf. Seit anderthalb Jahren ist der frühere Einkäufer von Werkzeugmaschinen nun Vizepräsident des Zentralverbandes der Familiengärtnervereine Basel. Im «Vogel Gryff»-Interview berichtet Wirz über das 100-Jahr-Jubiläum des Verbands, über junge Biogärtner und den «Bohnen-Fritz».…

Frau wird am Rheinufer vergewaltigt

Sonntag, 07 Oktober 2018 11:55
Am 5. Oktober zwischen 18 und 19 Uhr wurde eine junge Frau am Unteren Rheinweg vergewaltigt. Wie die Staatsanwaltschaft mitteilt, hatte das Opfer, eine ortsunkundige Frau, mit einer Freundin zuerst ein Lokal aufgesucht. Danach ging sie mit ihr an das Rheinufer und setzte sich auf die Rheinberme vor dem…
132 Unterschriften: Das Referendum gegen die Ernennung des neuen katholischen Pfarrers in Riehen kommt zustande. Der Streit in der römisch-katholischen Kirche St. Franziskus Riehen geht weiter. Die Kritiker des vor Jahren in der Ostschweiz verurteilten Pfarrers Stefan K. haben 132 Unterschriften gesammelt und verhindern damit seine stille…
Bereits färben sich die Kastanienblätter, die Kastanien reifen. Die Hirsche und die Wildschweine im Kleinbasler Tierpark Lange Erlen haben diese fett- und eiweissreichen Kastanien zum Fressen gern. Deshalb findet am Mittwoch, 10. Oktober, der „14. Keschtenedaag“ im Tierpark statt. Kinder können an diesem Tag zwischen 10 und 12 Uhr sowie von…