Donnerstag, November 21, 2019

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Chaosfahrt mit gestohlener Asphaltiermaschine

  • Dienstag, 06 August 2019 06:49
  • geschrieben von 
Die gestohlene Asphaltiermaschine Die gestohlene Asphaltiermaschine Foto: Kantonspolizei Basel-Stadt
Ein 27-jähriger Mann hat am Montagabend, 5. August, in der Delsbergerallee eine Asphaltiermaschine entwendet und auf einer kurzen Fahrt mehrere parkierte Fahrzeuge beschädigt. Die Kantonpolizei Basel-Stadt holte ihn in der Thiersteinerallee vom Fahrzeug. Um rund 20.30 Uhr erhielt die Kantonspolizei Meldungen, dass der Mann mit der Asphaltiermaschine von einer Baustelle in der Delsbergerallee im Gegenverkehr über die Gundeldingerstrasse bis in die Thiersteinerallee fuhr. Auf seiner Fahrt beschädigte er nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei acht parkierte Fahrzeuge. Wie der Mann an die Schlüssel zum Starten der Maschine gelangt ist, ist Gegenstand der laufenden Untersuchungen. Eine Atemalkoholprobe verlief negativ.
Die Asphaltiermaschine blieb auf den Tramgleisen in der Thiersteinerallee stehen. Während der Unfallaufnahme und bis das Fahrzeug von der Strasse bewegt werden konnte, kam es zu Verkehrsbehinderungen des öffentlichen und des individuellen Verkehrs von rund einer Stunde.
 
Letzte Änderung am Dienstag, 06 August 2019 11:13

Schreibe einen Kommentar

Danke dass Sie diesen Beitrag kommentieren möchten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir jeden Kommentar zuerst lesen, bevor wir ihn veröffentlichen können. Da unsere Redaktion nur tagsüber besetzt ist, kann es u.U, etwas dauern. Wir bitten Sie um Verständnis. Im Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen die akteulle Gesetzgebung verstossen, für deren Urheber rechtliche Konsequenzen zur Folge haben können. Ein Recht auf die zwingende Veröffentlichung eines Kommentars besteht explizit nicht.
Die Redaktion

Die mit einem * versehenen Kästchen müssen zwingend ausgefüllt werden.